Video Detailseite

Videos Hauptübersicht /Video Detailseite

Der Unterschied zwischen diffusionsoffenem und dampfgeschlossenem Abdeckvlies

Verschiedene Böden und Untergründe nicht nur abdecken, sondern auch richtig schützen!

Schäden bei der fehlerhaften Verlegung von Malerabdeckvlies können vermieden werden. Verschiedene Untergründe benötigen unterschiedliche Schutzmaßnahmen. Feuchte noch emissionierende Böden wie Naturstein oder Designestriche, verlangen nach atmungsaktiven Schutzabdeckungen, um der Restfeuchte im Material das Entweichen zu ermöglichen. Dampfsperren wie Milchtüte oder Malerabdeckvlies sind hier fehl am Platz. Bei trockenen Böden hingegen sollte Abdeckmaterial mit Flüssigkeitsbarrieren verwendet werden, Farbe oder nasser Schmutz kann so die Abdeckung nicht durchdringen und somit den empfindlichen Boden auch nicht schädigen.

Mehr